GeoShop Netzwerkhandbuch

Die Dokumentation darf nur mit Erlaubnis der infoGrips GmbH vervielfältigt werden.

5.6.2010

Zusammenfassung

Diese Dokumentation beschreibt die Einbindung des GeoShop in bestehende Netzwerkumgebungen.


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
1.1. Überblick
1.2. Aufbau dieser Dokumentation
1.3. Ergänzende Dokumentationen
1.4. Konventionen
2. GeoShop im lokalen Netzwerk
2.1. Überblick
3. GeoShop im Internet
3.1. Namensauflösung
4. Verteilte GeoShop Installationen
4.1. Tips zur Performancesteigerung
A. Literaturverzeichnis

1. Einleitung

1.1. Überblick

Das GeoShop Netzwerkhandbuch ist eine Ergänzung zum GeoShop Benutzerhanbuch [1]. Das Netzwerkhandbuch erklärt diverse Aspekte im Umfeld des GeoShop Netzwerkbetriebs. Folgende Punkte werden in diesem Handbuch behandelt:

  • GeoShop im lokalen Netzwerk.

  • GeoShop im Internet.

  • Verteilte GeoShop Installationen (Distributed Computing).

Das Netzwerkhandbuch wendet sich vor allem an Systemadministratoren, welche den GeoShop installieren und unterhalten müssen, bzw. an Personen welche einen vertieften Einblick in die Funktionsweise des GeoShop gewinnen möchten.

1.2. Aufbau dieser Dokumentation

Diese Dokumentation ist wie folgt aufgebaut:

  • In Kapitel 2 wird die GeoShop Installation in einem lokalen Netzwerk beschrieben.

  • In Kapitel 3 wird die GeoShop Installation im Internet beschrieben.

  • In Kapitel 4 wird die Skalierung des GeoShop über mehrere vernetze Server beschrieben.

1.3. Ergänzende Dokumentationen

Das Netzwerkhandbuch wird durch folgende Dokumentationen ergänzt:

  • GeoShop Benutzerhandbuch [1].

  • GeoShop Skalierungsoption [2].

1.4. Konventionen

In dieser Dokumentation werden folgende Konventionen eingehalten:

KursivNamen von Dateien und URL's
fettneue Begriffe, Namen von Funktionen oder Methoden
courier
Programmtext oder Eingaben im Betriebssystem